Warum ist ein gutes Profilbild so wichtig?

Der erste Eindruck zählt - Jobzusage dank Profilbild

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wenn du dich auf eine Stelle bewirbst, hast du maximal 1 Minute Zeit, um den Arbeitgeber mit deiner Bewerbung zu überzeugen. Der erste Eindruck zählt und dabei spielt das Profilbild eine wichtige Rolle.

 

So beeindruckst du mit deinem Bild:

  • Lächeln und glücklich aussehen – zeige, dass man gerne mit dir zusammenarbeitet
  • Trage keine Sonnenbrille – sie verdeckt deinen Gesichtsausdruck
  • Verwende einen neutralen oder arbeitsbezogenen Hintergrund – das Foto soll auf dich fokussiert sein
  • Zeige dich – stelle sicher, dass dein Gesicht gut sichtbar ist
  • Sei natürlich – füge dem Foto keine Filter oder Symbole hinzu
  • Kleide dich für den Erfolg – zeige dich chic oder mit Kleidern, die du bei der Arbeit tragen würdest.

 

Hier sind zwei gute Beispiele:

 
















Und hier zwei Beispielbilder, welche auf den Arbeitgeber unprofessionell wirken und in dieser Form nicht als dein Profilbild in Frage kommen:















M
Maurice ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.