Warum muss ich so viele Daten hochladen?

Da wir temporäre Arbeitsanstellungen vermitteln, benötigen wir von Gesetzes wegen einige Informationen von allen potentiellen Mitarbeitern. Hierzu gehören beispielsweise eine Ausweiskopie oder eine Arbeitsbewilligung. Die Einsatzbetriebe entscheiden anhand der Mitarbeiterprofile, wen sie einstellen möchten. Um deine Chancen auf eine Anstellung zu erhöhen ist ein ansprechendes Profil unabdingbar. Ein seriöses, ansprechendes Foto, ein gut strukturierter und aussagekräftiger Lebenslauf sind das A und O. Unterstreiche deine Berufserfahrungen mit Arbeitszeugnissen früherer Arbeitgeber. Wenn du einen «Pro»-Status unter Erfahrungen wählst, dann begründe diesen mit Diplomen und Zertifikaten. Damit wir dir den Lohn zeitgerecht überweisen können, musst du zudem deine IBAN und AHV Nummer korrekt hinterlegen. Deine ID oder Arbeitsbewilligung in der Schweiz ist eine Grundvoraussetzung für deine Jobsuche über Adia.



M
Maurice ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.